Newsletter Q4/23

Übersicht der philosophischen Publikationen aus dem deutschsprachigen Raum für das Vierte Quartal. 


Für die zukünftigen Newsletter werden wir an der Zugänglichkeit, Übersichtlichkeit und Navigation arbeiten. Auch die Einteilung in die Kategorien wird mit Gewohnheit zuverlässiger und präziser werden.

Wir wünschen nun eine produktive Recherche!

Übrigens: Im vierten Quartal 2023 sind 225 verschiedene philosophische Werke publiziert worden.

Eine Suchfunktion haben wir leider noch nicht, wir arbeiten an einer Lösung, solange können Sie hier klicken, um eine unsortierte Übersicht für das Jahr 2023 zu finden auf welcher Sie dann manuell mit "Strg + F" suchen können. 

Angewandte Ethik


Created with Sketch.

Barth, Martin; Hoff, Gregor Maria (Hg.) (2023): Digitale Welt – Künstliche Intelligenz – Ethische Herausforderungen: Karl Alber. 9783495994177.

Borgardts, David; Roth, Michael (Hg.) (2023): Sedierung am Lebensende. Beiträge zur ethischen Debatte: Karl Alber. 9783495994139.

Duncker, Simon; Schmidt, Almuth-Maria (Hg.) (2023): Sterben mit Anspruch? Sterbehilfe aus gesellschaftstheoretischer und historischer Sicht: Nomos. 9783748937340.

Fiedermann, Laura (2023): Die Debatte über die Einführung der Widerspruchsregelung bei der Organspende in der deutschen Qualitätspresse: Karl Alber. 978-3-495-99426-9.

Grimm, Petra; Pechlaner, Harald (Hg.) (2023): Medien – Ethik – Digitalisierung. Aktuelle Herausforderungen: Steiner.

Grimm, Petra; Trost, Kai Erik; Zöllner, Oliver (Hg.) (2023): Digitale Ethik. Handbuch für Wissenschaft und Praxis: Nomos. 9783756011209.

Heyder (2023): Familiengründung mittels Eizellspende. Zur Ethik einer reproduktionsmedizinischen Praxis in der liberalen Gesellschaft: De Gruyter. 9783111041568.

Hüger, Jakob (2023): Künstliche Intelligenz und Diskriminierung: Nomos. 9783748940302.

Kettner, Michael (2023): Medien, Moral und Mainstream. Kommunikation in einer Welt verschränkter Beobachter: Tectum Verlag. 978-3-8288-4987-7.

Mall, Eva Maria; Schlatt, Stefan; Gassner, Ulrich M.; Spranger, Tade Matthias; Ranisch, Robert; Rolfes, Vasilija (2023): Die Generierung von künstlichen Keimzellen. Medizinische, rechtliche und ethische Aspekte: Karl Alber. 9783495993958.

Misselhorn, Catrin (2023): Künstliche Intelligenz – das Ende der Kunst?: Reclam. 9783159622088.

Nils C. Kumkar (2023): Alternative Fakten. Zur Praxis der kommunikativen Erkenntnisverweigerung: Bundeszentrale für politische Bildung. 978-3-7425.1014-3.

Otto, Friederike (2023): Klimaungerechtigkeit. Warum der Klimawandel nicht alle gleich trifft | Was die Klimakatastrophe mit race, class und gender zu tun hat: Ullstein. 9783550202445.

Pelluchon, Corine (2023): Verbessern wir die Welt! Die Sorge für Mensch, Tier und Natur: WBG. 978-3-8062-4628-5.

Ramge, Thomas (2023): Mensch und Maschine. Wie Künstliche Intelligenz und Roboter unser Leben verändern: Reclam. 9783150144954.

Rötzer, Florian (2023): Lesen im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz. Über den Wandel einer Kulturtechnik: transcript. 978-3-8376-6948-0.

Selke, Stefan (2023): Technik als Trost. Verheißungen Künstlicher Intelligenz: transcript. 978-3-8376-6928-2.

Thiele: Medizin im Wandel: Brill | mentis. 9783969753064.

Vogd, Werner; Harth, Jonathan (2023): Das Bewusstsein der Maschinen – die Mechanik des Bewusstseins. Mit Gotthard Günther über die Zukunft menschlicher und künstlicher Intelligenz nachdenken: Velbrück Wissenschaft. 9783748915720.

Weidemann, Ronja; Fritsch, Melanie (2023): Playing (Game-)Identities. Identitätsprozesse in der Beziehung zwischen Let’s Player:in, Avatar und Community: Tectum Verlag. 978-3-8288-4931-0.

Weiß, Martin G. (2023): Die Un-Verfügbarkeit des Lebens. Zum Herstellungsbegriff in den Biotechnologien: Schwabe. 9783796548840.

Wolf, Harry (2023): Die Krux mit der Moral. Wieviel Moral braucht der Mensch?: Academia. 9783985720873.

Anthropologie


Created with Sketch.

Bätzing, Werner (2023): Homo destructor. Eine Mensch-Umwelt-Geschichte: C.H. Beck. 9783406806681.

Bormann, Franz-Josef (Hg.) (2023): Tod und Sterben. Anthropologische Grundlagen, Kulturelle Deutungsmuster und Aktuelle Herausforderungen: De Gruyter. 9783111055602.

Frischmann, Bärbel (2023): Angstwesen Mensch. Furcht, Ängste, Angst und was sie bedeuten: J.B. Metzler. 9783662678763.

Gabriel, Markus (2023): Der Mensch als Tier. Warum wir trotzdem nicht in die Natur passen: Ullstein. 9783548068381.

Joisten, Karen (2023): Aufbruch. Ein Weg in die Philosophie: Karl Alber. 9783495994153.

Liggieri, Kevin; Tamborini, Marco (Hg.) (2023): Homo technologicus. Menschenbilder in den Technikwissenschaften des 21. Jahrhunderts: J.B. Metzler. 9783662682722.

Schuppert, Gunnar Folke (2023): Über Menschenbilder. Wie sie unser Denken und Handeln bestimmen: Nomos. 9783756014323.

Ästhetik


Created with Sketch.

Baisch, Martin; Holtzhauer, Sebastian; Rose, Sarah (Hg.) (2023): Hoppes Nibelungen. Zur Kritik der ästhetischen Aneignung vormoderner Literatur: Schwabe. 9783757401139.

Décultot, Elisabeth; Nannini, Alessandro (Hg.) (2023): Schriften zu Psychologie und Ästhetik: Schwabe. 9783796538421.

Gerok-Reiter, Annette; Kovacs, Martin; Leppin, Volker; Männlein-Robert, Irmgard (Hg.) (2023): Schein und Anschein. Dynamiken ästhetischer Praxis in der Vormoderne: De Gruyter. 9783110725391.

Henke, Silvia; Mersch, Dieter; Strässle, Thomas; van der Meulen, Nicolaj; Wiesel, Jörg (Hg.) (2023): Praktiken ästhetischen Denkens. 9 Essays zur Neuverhandlung von Kunst und Ästhetik: transcript. 978-3-8376-7088-2.

Schmidt, Michael (2023): Die Ästhetik Karl Leonhard Reinholds. Transzendentalphilosophische Geschmackskritik Vor Kant: De Gruyter. 9783111347875.

Theophil, Manuel (2023): Versuch einer spekulativen Ästhetik. Über Krise und Rehabilitation der konkreten Utopie in der Gegenwart – und ihrer Literatur: Königshausen & Neumann. 9783826081095.

Xiao, Xiao (2023): Günther Ueckers künstlerische Handlungen. Eine interkulturelle Untersuchung anhand der daoistischen Begriffe wuwei, ganying und ziran: Deutscher Kunstverlag. 9783422801332.

Ethik und Metaethik


Created with Sketch.

Bakewell, Sarah (2023): Wie man Mensch wird. Auf den Spuren der Humanisten : freies Denken, Neugierde und Glück von der Renaissance bis heute: C.H. Beck. 978-3-406-80550-9.

Braun, Annegret (2023): Glück? Frag doch einfach! Klare Antworten aus erster Hand: UTB. 9783838560922.

Danzer, Gerhard (2023): Eudämonie - Vom guten, besseren, gelingenden Leben: Springer. 9783662674239.

Drerup, Johannes; Schweiger, Gottfried (Hg.) (2023): Philosophie der Kindheit: Suhrkamp. 9783518300060.

Frericks, Hanns (2023): Nachdenken über das Böse. Vom Mythos bis zur Reflexion in der Gegenwart: Academia. 9783985721245.

Gimmel, Jochen (2023): Zeit haben – Zeit sein. Ein Plädoyer für Zeit: Mohr Siebeck. 9783161621857.

Herrmann, Kay; Neißer, Barbara (Hg.) (2023): Grete Henry-Hermann: Sittlichkeit und Vernunft. Kritik der Ethik Nelsons und Erinnerungen an Leonard Nelson. Texte zur Frage der Ethik als Wissenschaft: Springer. 9783658419936.

Kirchschläger, Peter G. (2023): Ethisches Entscheiden: Nomos. 9783748918202.

Kuhn, Michael (2023): Technische Fiktionen. Zur Ontologie und Ethik der Gestaltung: transcript. 9783839469521.

Lindenau, Mathias; Meier Kressig, Marcel (Hg.) (2023): Autonomie. Maßstab, Ideal oder Illusion? Vadian Lectures Band 9: transcript. 9783837665437.

Pelluchon, Corine: Manifest für die Tiere: C.H. Beck. 978-3-406-81827-1.

Reisch, Heiko (2023): Das verflixte Selbst. Menschliche Eigenwilligkeit und Künstliche Intelligenz: J.B. Metzler. 9783662674918.

Rutzmoser, Carolin Denise (2023): Handlungsfreiheit und moralische Verantwortung. Über Helen Stewards Libertarismus als Voraussetzung tugendethischer Charakterbildung: De Gruyter. 9783111234731.

Starke, Manfred (2023): La Mettrie. Eine soziale und asoziale Moral: Academia. 9783985721382.

Ethik- und Philosophiedidaktik


Created with Sketch.

Bähr, Matthias Ernst (2023): Geschichte und Gegenwart der Erziehungsphilosophie: Springer. 9783662675618.

Böhnisch, Lothar; Funk, Heide (2023): Verantwortung - Soziologische und pädagogische Perspektiven: transcript. 978-3-8376-6285-6.

Krönig, Franz Kasper (2023): Bildung und Alltäglichkeit. Kultur- und bildungstheoretische Überlegungen zur Entbanalisierung institutioneller Bildung: Logos Berlin. 9783832557362.

Geschichte der Philosophie


Created with Sketch.

Baratella, Nils; Neumann, Peter; Unverzagt, Malte (Hg.) (2023): Die Präsenz des Vergangenen. Festschrift für Johann Kreuzer: W. Fink. 9783846767962.

Eckert, Georg; Beigel, Thorsten (2023): Geschichte der Demokratie. Von der Antike bis in unsere Zeit: UTB. 9783838559322.

Epple, Dominique (Hg.) (2023): Christoph August Heumann: Methodische Überlegungen zur Philosophiegeschichtsschreibung. Eine Auswahl aus den Stücken 1 bis 4 der Acta Philosophorum (1715-1716): Olms Weidmann. 9783487166698.

Logik und Argumentation


Created with Sketch.

Weichbold, Viktor (2023): Nominale Logik der Werturteile: Kovac Verlag. 9783339137630.

Ontologie und Metaphysik


Created with Sketch.

Fink, Eugen (2023): Oase des Glücks. Gedanken zu einer Ontologie des Spiels. Hg. v. Annette Hilt und Holger Zaborowski: Karl Alber. 9783495996874.

Sienhold, Michael (2023): Notwendig und doch kontingent. Metaphysik am Beispiel des Schmerzes: Schwabe. 9783796549168.

Phänomonologie


Created with Sketch.

Fink, Eugen (2023): Phänomenologische Werkstatt. Die „Krisis“-Problematik: Karl Alber. 9783495463055.

Guldin, Rainer (2023): Philosophie des Windes. Versuch über das Unberechenbare: transcript. 978-3-8376-6843-8.

Kluck, Steffen (2023): Das Problem der Tradition. Eine phänomenologische Annäherung: Mohr Siebeck. 9783161625138.

Kluck, Steffen; Puchta, Jonas (Hg.) (2023): Neue Phänomenologie im Widerstreit. Kritische Perspektiven auf Ertrag und Potential: Karl Alber. 9783495994535.

Lenz Prütting (2023): »Das kann nicht sein!«. Studien zur Phänomenologie von Verstörungs-Erlebnissen: Königshausen & Neumann. 978-3-8260-8377-8.

Lünser, Julian (2023): Horizont und Alterität. Eine Auslegung von Husserls Phänomenologie: Verlag Traugott Bautz. 9783959486095.

Walczok, Arne (2023): Einblutungen des Faktischen. Eine Untersuchung über das Zurückwirken des Konstituierten auf das Konstituierende in der Phänomenologie Edmund Husserls: Verlag Traugott Bautz. 9783959486088.

Philosophie des Geistes


Created with Sketch.

Gil, Thomas (2023): Bewusstsein: Logos. 9783832557423.

Herrmann, Kay (2023): Was außerhalb meines Geistes ist und was ich davon wissen kann. Gedanken über Materie, Geist und Realität: Königshausen und Neumann. 9783826084782.

Politische Philosophie


Created with Sketch.

Adler-Bartels, Tobias; Altenburger, Sven; Frick, Verena; Schottdorf, Tobias; Stein, Tine (Hg.) (2023): Politische Grundbegriffe im 21. Jahrhundert: Nomos. 9783748915591.

Akbarian, Samira (2023): Ziviler Ungehorsam als Verfassungsinterpretation: Mohr Siebeck. 978-3-16-162212-0.

Braune, Andreas (Hg.) (2023): Ziviler Ungehorsam. Texte von Thoreau bis Extinction Rebellion: Reclam. 9783150144572.

Carstensen, Tanja; Schaupp, Simon; Sevignani, Sebastian (Hg.) (2023): Theorien des digitalen Kapitalismus. Arbeit, Ökonomie, Politik und Subjekt: Suhrkamp. 9783518300152.

Dang-Anh, Mark (Hg.) (2023): Politisches Positionieren. Sprachliche und soziale Praktiken: Winter Verlag. 9783825349134.

Feix, Marc; Trautmann, Frédéric (Hg.) (2023): Die Universalität der Menschenrechte/L'universalité des droits humains. Skizzen und Perspektiven/Esquisses et perspectives: Schwabe. 9783796547409.

Fukuyama, Francis (2023): Der Liberalismus und seine Feinde: Hoffmann und Campe. 9783455014945.

Greef, Samuel (2023): Staat und Staatlichkeit im digitalen Zeitalter. Politische Steuerung im Wandel: transcript. 978-3-8376-7065-3.

Hellerich, Gert (2023): Von einer Logik des Krieges zu einer Logik des Friedens: Frank & Timme. 9783732989560.

Herrmann, Steffen K. (Hg.) (2023): Demokratischer Streit. Eine Phänomenologie des Politischen: Nomos. 9783756006465.

Hombach, Bodo; Richter, Frank-Arno; Dienstbühl, Dorothee (Hg.) (2023): Rückzug des Staats? Das Spannungsfeld zwischen staatlicher und privater Sicherheit: Tectum Verlag. 978-3-8288-4919-8.

Jäger, Anton (2023): Hyperpolitik. Extreme Politisierung ohne politische Folgen: Suhrkamp. 9783518127971.

Kemper, Claudia (2023): Männlicher Krieg und weiblicher Frieden? Geschlechterordnung von Gewalterfahrungen: Reclam. 978-3-15-014351-3.

Kuch, Hannes (2023): Wirtschaft, Demokratie und liberaler Sozialismus: Campus. 9783593518091.

Kurz, Heinz D. (2022): Geschichte des ökonomischen Denkens: C.H.Beck. 9783406778711.

Leonhard, Jörn (2023): Über Kriege und wie man sie beendet. Zehn Thesen: C.H.Beck. 9783406808982.

Ramadani, Demokrat; Klement, Kristoffer; Flügel-Martinsen, Oliver (Hg.) (2023): Demokratie zwischen wissenschaftlicher Theorie und experimenteller Praxis: Nomos. 9783748942337.

Ramin, Lucas von; Schubert, Karsten; Gengnagel, Vincent; Spoo, Georg (Hg.) (2023): Transformationen des Politischen. Radikaldemokratische Theorien für die 2020er Jahre: transcript. 978-3-8376-6670-0.

Schuppert, Gunnar Folke (2023): Über Herrschaft. Praktiken, Verständnisse und Rechtfertigungen von Herrschaft - ein soziologischer und historischer Streifzug: Mohr Siebeck. 978-3-16-162507-7.

Selk, Veith (2023): Demokratiedämmerung. Eine Kritik der Demokratietheorie: Suhrkamp. 9783518300176.

Slobodian, Quinn (2023): Globalisten. Das Ende der Imperien und die Geburt des Neoliberalismus: Suhrkamp. 978-3-518-30032-9.

Twele, Marcel (2023): Warum wir eine Erbschaftssteuer brauchen. Eine philosophische Verteidigung: De Gruyter. 9783111235394.

Weiler, Eva (2023): Der ursprüngliche Gemeinbesitz an der Erde. Zur normativen Begründung von Eigentumsrechten an natürlichen Ressourcen in der frühen Neuzeit und in der Gegenwart: Mohr Siebeck. 9783161625756.

Rechtsphilosophie


Created with Sketch.

Arjomand-Zoike, Daniel (2023): Deutungshoheit und Übersetzung. Zur Funktion juristischer Dogmatik bei der gerichtlichen Befassung mit Romanen: Velbrück Wissenschaft. 9783748943877.

Bender, Philip Maximilian (2023): Grenzen der Personalisierung des Rechts: Mohr Siebeck. 9783161624247.

Kirste, Stephan (2023): Rechtsphilosophie. Einführung: Nomos. 9783748919469.

Merkel, Reinhard (2023): Philosophische Sphären des Rechts. Rechtsethische Aufsätze zu Krieg und Frieden, Freiheit und Schuld, Leben und Tod: Brill | mentis. 9783969752678.

Montenegro, Lucas (2023): Die Schuld des Menschen. Zum Verhältnis von Emotionen und Schuld im Strafrecht: Mohr Siebeck. 978-3-16-162334-9.

Necker, Alexander (2023): Der menschliche Körper als Gemeinsames Erbe der Menschheit. Eine Alternative zur eigentumsrechtlichen Behandlung des menschlichen Körpers: Nomos. 9783756007424.

Nußberger, Angelika (Hg.) (2023): Menschenrechte als Alpha und Omega des Rechts? Zur Auseinandersetzung der Fachdisziplinen mit der aktuellen Rechtsprechung zu den Menschenrechten in Europa: Mohr Siebeck. 978-3-16-161703-4.

Oğlakcıoğlu, Mustafa Temmuz (2023): Strafbare Sprechakte. Dogmatik und Legitimation von Äußerungsdelikten: Mohr Siebeck. 978-3-16-162028-7.

Pawlik, Michael; Stuckenberg, Carl-Friedrich; Wohlers, Wolfgang (Hg.) (2023): Strafrecht und Neukantianismus: Mohr Siebeck. 978-3-16-160149-1.

Peters, Kristina; Schrott, Nina (Hg.) (2023): Eine Theorie von der Wissenschaft des Rechts: Nomos. 9783748935162.

Schäfer, Raphael (2023): Humanität als Vehikel. Der Diskurs um die Kodifikation des Kriegsrechts im Gleichgewichtssystem des europäischen Völkerrechts in den formgebenden Jahren von 1815 bis 1874: Nomos. 9783756000517.

Religionsphilosophie


Created with Sketch.

Detel, Wolfgang (2023): Grundkurs Philosophie. Band 9: Philosophie der Religion: Reclam. 9783159505640.

Enders, Markus (2023): Das unendliche Geheimnis. Bernhard Welte über die (Un-)Begreifbarkeit Gottes: Verlag Traugott Bautz. 9783959486668.

König, Bastian (2023): Das Kerygma als Narration. Rudolf Bultmanns Theologie im Gespräch mit Paul Ricœurs Hermeneutik: Mohr Siebeck. 9783161620645.

Kühn, Rolf (2023): Originäres Nicht-Wissen und Tradition. Skizzen zur Begrenztheit der Diskursivität: Verlag Text & Dialog. 978-3-943897-75-3.

Lademann, Arne (2023): Religion und Politik in der Lutherdeutung Emanuel Hirschs. Systematisch-theologische Untersuchungen über Hirschs Zwei-Reiche-Lehre und seine Fassung des Rechtfertigungsglaubens: Mohr Siebeck. 9783161625442.

Lücke, J. Winfried (2023): Religion und Denken. Die Epistemologie religiöser Überzeugungen im Spätwerk G.W.F. Hegels: Mohr Siebeck. 9783161625237.

Pirktina, Lasma (2023): Zur Philosophie des Ereignisses. Eine Typologie: Verlag Text & Dialog. 978-3-943897-77-7.

Pretzsch, Moritz René (2023): Selbstwerdung und Selbstverfehlung. Eine Strukturanalyse der Begriffe Verzweiflung und Schwermut in Søren Kierkegaards Die Krankheit zum Tode (Sygdommen til Døden): Karl Alber. 9783495993736.

Reinhard, Horst (2023): Panentheismus und Religiosität: Königshausen u. Neumann. 9783826079528.

Sass, Hartmut von (2023): Außer sich sein. Hoffnung und ein neues Format der Theologie: Mohr Siebeck. 9783161627682.

Schumann, Adelheid (2023): Salome in der Kunst. Konstruktion eines Weiblichkeitsmythos im Wandel der Jahrhunderte: Winter Verlag. 9783825395445.

Włodarczyk, Tomasz (2023): Religion als Grundlage der freien Gesellschaft: Karl Alber. 9783495993996.

Schriften Über / Schriften Von


Created with Sketch.

Abel, Sebastian; Hüning, Dieter (Hg.) (2023): Religion, Moral und Kirchenglaube. Beiträge Zu Kants ,,Religion Innerhalb der Grenzen der Bloßen Vernunft (1793): De Gruyter. 9783111063935.

Augsberg, Ino; Koshan, Mansoor; Terhechte, Jörg Philipp; Vieweg, Klaus (Hg.) (2023): Rechtsphilosophie nach Hegel. 200 Jahre Grundlinien der Philosophie des Rechts: Brill Fink. 9783770568352.

Berner, Christian; Schmidt, Sarah; Sockness, Brent W.; Thouard, Denis (Hg.) (2023): Kommunikation in Philosophie, Religion und Gesellschaft. Akten des internationalen Schleiermacher-Kongresses 25.-29. Mai 2021: De Gruyter. 9783111067094.

Blöser, Claudia (2023): Immanuel Kant. 100 Seiten. Reclam 100 Seiten: Reclam. 9783159622002.

Bogdanow, Alexander (2023): Glauben und Wissenschaft. Eine Replik auf Lenins »Materialismus und Empiriokritizismus«: Dietz. 9783320024093.

Böhr, Christoph (Hg.) (2023): Endliche Vernunft: ihre Selbsterkenntnis als Erscheinungsgestalt. Zu Richard Schaefflers Leben und Werk. Mit Beiträgen aus seinem Nachlass: Springer. 9783658420840.

Bourdieu, Pierre (2023): Algerische Skizzen. Hg. v. Tassadit Yacine-Titouh: Suhrkamp. 9783518300350.

Brockmann, Christian; Deckers, Daniel; Valente, Stefano (Hg.) (2023): Aristoteles-Kommentare und ihre Überlieferung. Wichtige Etappen von der Antike bis in die frühe Neuzeit : Akten der 20. Tagung der Karl und Gertrud Abel-Stiftung vom 26. bis 28. Oktober 2017 in Hamburg: De Gruyter. 9783111244372.

Brüllmann, Philipp; Müller, Jö (Hg.) (2023): Cicero: De Gruyter. 9783110760194.

Cioran, Emil M.; Deaconsecu, Ion; Sonnenberg, Gabriela-Melania (2023): »Hätte ich mich in die Seine gestürzt…«. Ein Gespräch: Königshausen und Neumann. 9783826083174.

Croci, Giacomo (2023): Die Konstitution von Subjektivität als Geschichtlichkeit. Im Anschluss an F. Schellings "System des transzendentalen Idealismus" und M. Heideggers "Sein und Zeit": De Gruyter. 9783111343334.

Cudré-Mauroux, Stephanie; König, Christoph; Steinrück, Martin (Hg.) (2023): Lire Jean Bollack. = Jean Bollack lesen: Schwabe. 9783796548475.

Dehrmann, Mark-Georg; König, Christoph (Hg.) (2023): Zarathustra-Lektüren: Schwabe. 9783796548598.

Demmerling, Christoph; Kienzler, Wolfgang; Rohr, Tabea (Hg.) (2023): Frege: Aufsätze zur Logik und Sprachphilosophie: De Gruyter. 9783110681185.

Denker, Alfred; Groth, Miles; Jenewein, Josef; Zaborowski, Holger (Hg.) (2023): Heidegger und die Psychiatrie: Karl Alber. 9783495995587.

Dörflinger, Bernd; Hüning, Dieter; Klingner, Stefan (2023): Studien Zur Religionsphilosophie Immanuel Kants: De Gruyter. 9783110788099.

Ferber, Rafael (2023): Wege und Seitenwege der Philosophie. Von Anaximander bis Wittgenstein: De Gruyter. 9783110790603.

Frindte, Wolfgang (2023): Wider den Chauvinismus. 100 Jahre Paul K. Feyerabend: Springer. 9783658427221.

Fröhlich, Bettina (2023): Platon. Eine Einführung: Reclam. 9783159621739.

Genovesi, Sergio (2023): Ereignis und Erfahrung. Entwurf eines empirischen Realismus des Ereignisses in Auseinandersetzung mit Claude Romanos Ereignishermeneutik: Mohr Siebeck. 9783161619243.

Gerber, Simon; Schmidt, Sarah (Hg.) (2023): Kritische Gesamtausgabe. Abteilung V, Briefwechsel und biographische Dokumente. Briefwechsel 1819-1820. Briefe 4686-5200: De Gruyter. 9783111215884.

Gerlach, Stefan (2023): Schellings Philosophie der Potenz 1798–1854: Mohr Siebeck. 9783161619311.

Gödel, Kurt (2023): Kurt Gödel: Philosophische Notizbücher/Philosophical Notebooks/Maximen V/Maxims V. Hg. v. Eva-Maria Engelen: De Gruyter. 9783111081144.

Gottsched, Johann Christoph (2024): Johann Christoph Gottscheds Briefwechsel. Unter Einschluß des Briefwechsels von Luise Adelgunde Victorie Gottsched. Hg. v. Caroline Köhler, Franziska Menzel, Rüdiger Otto, Michael Schlott, Luise Adelgunde Victorie Gottsched und Detlef Döring: De Gruyter. 9783111071787.

Grätz, Katharina (2023): Historischer und kritischer Kommentar zu Friedrich Nietzsches Werken: De Gruyter. 9783110293067.

Griek, Stephen (2023): Nietzsches Architektur der Erkennenden. Die Welt als Wissenschaft und Fiktion: transcript. 9783839470725.

Heidegger, Martin (2023): Was heißt Denken? Vorlesung Wintersemester 1951/52: Reclam. 9783159622163.

Heilgendorff, Franz (2023): Kategoriale Kritik. Zur Bedeutung von Kategorie und Begriff in der dialektischen Methode bei Marx: Dietz. 9783320024116.

Herder, Johann Gottfried von (2023): Predigten: De Gruyter. 9783110764024.

Herrmann, Kay; Neißer, Barbara (Hg.) (2023): Grete Henry-Hermann: Die Rationalität des Widerstands. Der Kampf gegen den Nationalsozialismus und Exilschriften. Texte zu Politik und Recht: Springer. 9783658419875.

Heyer, Andreas (2023): Diskreditierung und Diffamierung. Die Debatte um das Nietzsche-Bild von Georg Lukacs: Kovac Verlag. 9783339137418.

Höffe, Otfried (Hg.) (2023): Immanuel Kant. Metaphysische Anfangsgründe der Rechtslehre: De Gruyter. 9783110781083.

Höffe, Otfried (Hg.) (2023): Immanuel Kant. Metaphysische Anfangsgründe der Tugendlehre: De Gruyter. 9783110780376.

Höffe, Otfried (Hg.) (2023): Immanuel Kant: Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft: De Gruyter. 9783110780796.

Höffe, Otfried (Hg.) (2023): Immanuel Kant: Kritik der praktischen Vernunft: De Gruyter. 9783110780840.

Höffe, Otfried (Hg.) (2023): Immanuel Kant: Kritik der Urteilskraft: De Gruyter. 9783110780833.

Höffe, Otfried (Hg.) (2023): Immanuel Kant: Schriften zur Geschichtsphilosophie: De Gruyter. 9783110780383.

Höffe, Otfried (Hg.) (2023): Immanuel Kant: Zum ewigen Frieden: De Gruyter. 9783110781076.

Jaspers, Karl (2023): Pathographische Analysen und Schriften zur Medizin. Hg. v. Dominic Kaegi: Schwabe. 9783796546037.

Kerkmann, Jan (2023): Unendliches Bewusstsein. Berkeleys Idealismus und dessen kritische Weiterentwicklung bei Kant und Schopenhauer: De Gruyter. 9783111362045.

Kim, Hyun Kang (2024): Die Politik des Realen. Bild, Gewalt und Subjekt in der Philosophie Walter Benjamins: Brill Fink. 9783770567591.

Kittelmann, Jana (2023): Empfindsame Vernunft. Johann Georg Sulzers Kulturen des Briefes: Schwabe. 9783796549342.

Lacan, Jacques (2023): Über einen Diskurs, der nicht des Scheins wäre. Das Seminar, Buch XVIII (1971). Hg. v. Jacques-Alain Miller: Verlag Turia + Kant. 9783985140916.

Mehr, Simone (Hg.) (2023): Ganz Rhetor, ganz Philosoph - Themistios als Lobredner auf Valens. Ethik als göttliche Herrschaftslegitimation: De Gruyter. 9783111013244.

Mehring, Reinhard (2023): „Dass die Luft die Erde frisst…“. Neue Studien zu Carl Schmitt: Nomos. 9783748917878.

Montesquieu, Charles de (2023): Vom Geist der Gesetze. Hg. v. Ernst Forsthoff: UTB. 3-8385-5061-7.

Moreno González, Rafael (2023): Hades. Die ermahnende Funktion der Jenseitsmythen und der Unterwelt bei Platon: Academia. 9783985721283.

Nagel, Thomas (2023): What Is It Like to Be a Bat? / Wie ist es, eine Fledermaus zu sein? (Englisch/Deutsch). Hg. v. Ulrich Diehl: Reclam. 9783159622033.

Neymeyr, Barbara (2023): Schillers Moralästhetik als verfehlte Kant-Kritik und die ‚Kalokagathia‘-Idee: Karl Alber. 9783495994030.

Nickel, Rainer (2023): Xenophon. Leben und Werk: Tectum Verlag. 978-3-8288-4956-3.

Schelling, Friedrich Wilhelm Joseph von (2023): Theologische Jugendschriften. Hg. v. Walter E. Ehrhardt: frommann-holzboog. 9783772829338.

Schulz-Nieswandt, Frank (2023): Der Mensch zwischen Entfremdung und wahrer Form. Zur Metaphysik der Idee der Genossenschaft im Lichte des Werkes von Paul Tillich: Nomos. 9783748919544.

Schulz-Nieswandt, Frank (2023): Der Mensch zwischen Entfremdung und wahrer Form. Zur Metaphysik der Idee der Genossenschaft im Lichte des Werkes von Paul Tillich: Nomos. 9783748919544.

Silva, Fernando M. F.; Dörflinger, Bernd (Hg.) (2023): Kant on Poetry | Kant über Poesie: Olms Weidmann. 9783487423968.

Sloterdijk, Peter (2023): Zeilen und Tage III. Notizen 2013-2016: Suhrkamp. 978-3-518-43147-4.

Spune, Valentina (2023): Analogie bei Thomas von Aquin: Karl Alber. 9783495995143.

Vielberg, Meinolf (2023): Ciceros römische Philosophie. Werk und Wirkung eines akademischen Philosophen in Rom: De Gruyter. 9783111156545.

Voltaire (2023): Philosophisches Taschenwörterbuch. Reclam Taschenbuch. Hg. v. Rainer Bauer: Reclam. 9783159622149.

Weber, Simon; Lorenz, Ansgar (2023): Platon: W. Fink. 9783846766996.

Sozial- und Kulturphilosophie


Created with Sketch.

Abraham, Andrea (Hg.) (2023): Von Generation zu Generation. Wie biografische Brüche in Familien weiterwirken: Nomos. 9783748934790.

Bennke, Johannes (2023): Obliteration. Für eine partikulare Medienphilosophie nach Emmanuel Levinas: transcript. 978-3-8376-6791-2.

Burda, Gerhard (2023): Apophatische Subjekte. Deleuze, Badiou und das Unverfügbare (in) der Philosophie: Verlag Traugott Bautz. 9783959486125.

Bußmann, Maria; Jürgensen, Sven (2023): Schwarz und Weiß sind keine Farben. Wie rassistisch ist die Philosophie?: Passagen Verlag. 9783709205686.

Chamayou, Grégoire (2023): Die unregierbare Gesellschaft. Eine Genealogie des autoritären Liberalismus: Suhrkamp. 9783518299982.

Cress, Torsten; Murawska, Oliwia; Schlitte, Annika (Hg.) (2023): Posthuman? Neue Perspektiven auf Natur/Kultur: W. Fink. 9783846765975.

Daston, Lorraine (2023): Regeln. Eine kurze Geschichte: Suhrkamp. 978-3-518-58804-8.

Denker, Alfred; Groth, Miles; Jenewein, Josef; Zaborowski, Holger (Hg.) (2023): Heidegger und die Psychiatrie: Karl Alber. 978-3-495-99557-0.

Derrida, Jacques (2023): Das Kalkül der Sprachen. Distyle. Hg. v. Geoffrey Bennington und Katie Chenoweth: Verlag Turia + Kant. 9783985140879.

Feyerabend, Paul (2023): Historische Wurzeln moderner Probleme. Vorlesung an der ETH Zürich 1985. Hg. v. Michael Hagner und Michael Hampe: Suhrkamp. 978-3-518-58805-5.

Garcia, Manon (2023): Das Gespräch der Geschlechter. Eine Philosophie der Zustimmung: Suhrkamp. 9783518588062.

Gloy, Karen (2023): Solidarität. Formen der Beziehung zu Anderen: Koenigshausen & Neumann. 9783826081484.

Gordon, Peter Eli (2023): Prekäres Glück. Adorno und die Quellen der Normativität : Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2019: Suhrkamp. 978-3-518-58807-9.

Herzog, Dagmar (2023): Cold War Freud. Psychoanalyse in einem Zeitalter der Katastrophen: Suhrkamp. 9783518299937.

Hohm, Hans-Jürgen (2023): Funktional differenzierte Moderne und Lebenslauf. Systemtheoretische Beobachtungen zur Inklusion und Exklusion: transcript. 978-3-8376-6949-7.

Jaeggi, Rahel (2023): Fortschritt und Regression: Suhrkamp. 978-3-518-58714-0.

Kemper, Peter (2023): The Sound of Rebellion: Reclam. 978-3-15-011324-0.

Kluck, Steffen (2023): Das Traditionsdenken im 20. Jahrhundert: J.B. Metzler. 9783662678329.

Marz, Ulrike (2023): Wut auf Differenz. Kritische Theorie und die Kritik des Rassismus: transcript. 978-3-8376-7043-1.

Maur, Imke; Meyer, Uwe; Walter, Sven (Hg.) (2023): Wozu Gefühle? Philosophische Reflexionen für Achim Stephan: Brill | mentis. 9783969752920.

Mayer, Ralf; Schäfer, Alfred; Schüll, Maren (Hg.) (2023): Umstrittene Solidarität. Spannungsfelder und Praktiken eines Kampfbegriffs: transcript. 978-3-8376-6465-2.

Münzel, Annika (2023): Bewusstseinsbildung und Bewusstseinsidentität. Schule als Entwicklungsfaktor neuzeitlicher Bewusstheit: Academia. 9783985721368.

Nixon, Christopher A. (2023): Den Blick erwidern. Epiphanie und Ästhetik postkolonial: Passagen Verlag. 9783709205471.

Polanyi, Michael (2023): Personales Wissen. Auf dem Weg zu einer postkritischen Philosophie. Hg. v. Rebekka Ladewig: Suhrkamp. 9783518299852.

Renn, Ortwin (2023): Gefühlte Wahrheiten. Orientierung in Zeiten postfaktischer Verunsicherung: Bundeszentrale für politische Bildung. 9783742510112.

Robnik, Drehli (2023): Flexibler Faschismus. Siegfried Kracauers Analysen rechter Mobilisierungen damals und heute: transcript. 978-3-8376-7017-2.

Roepert, Leo (Hg.) (2023): Kritische Theorie der extremen Rechten. Analysen im Anschluss an Adorno, Horkheimer und Co: transcript. 978-3-8376-6292-4.

Röß, Johannes (2023): Zwischen Freiheit und Entfremdung. Eine Sozialphilosophie des Geldes nach Georg Simmel: Campus. 9783593518084.

Rudoll, Christopher Jakob (2023): Strategien der Moderne. Gesellschaftliche Debatten von den 1920er-Jahren bis zur »Cancel Culture«: transcript. 9783839471364.

Sailer-Wlasits, Paul (2023): Minimale Moral. Streitschrift zu Politik, Gesellschaft und Sprache: Koenigshausen & Neumann. 9783826079092.

Schuppert, Gunnar Folke; Repohl, Martin (Hg.) (2023): Resilienz. Beiträge zu einem Schlüsselbegriff postmoderner Gesellschaften: Nomos. 9783756013333.

Slobodian, Quinn (2023): Kapitalismus ohne Demokratie. Wie Marktradikale die Welt in Mikronationen, Privatstädte und Steueroasen zerlegen wollen: Suhrkamp. 9783518431467.

Steimer, Anna Kristina; Paganini, Claudia; Filipović, Alexander (Hg.) (2023): Das Selbst im Blick. Interdisziplinäre Perspektiven zur Selfie-Forschung: Nomos. 9783748929116.

Steiner, Rudolf (2023): Schriften. Kritische Ausgabe. Hg. v. Christian Clement: frommann-holzboog. 9783772851131.

Wiebcke, Jürgen (2023): Einer verliert immer. Betrachtungen zu Fußball und Ideologie: Verlag Turia + Kant. 9783985140893.

Ziegler, Robert Hugo (2023): Kritik des reaktionären Denkens: transcript. 978-3-8376-6979-4.

Sprachphilosophie


Created with Sketch.

Mitrović, Moreno (2023): Superpartikeln. Eine mikrosemantische Theorie, Typologie und Geschichte der logischen Atome: Springer. 9783031397196.

Wissenschaftstheorie und -Philosophie


Created with Sketch.

Noeggerath, Felix (2023): Synthesis und Systembegriff in der Philosophie. Hg. v. Hartwig Wiedebach und Peter D. Fenves: Peter Lang. 978-1-4331-9362-0.

Vogelmann, Frieder (2023): Umkämpfte Wissenschaften - zwischen Idealisierung und Verachtung: Reclam. 978-3-15-014359-9.

Mehr um und aus der Philosophie


Created with Sketch.

Andruchovyč, Jurij Ihorovyč (2023): Der Preis unserer Freiheit. Essays 2014 bis 2023: Suhrkamp. 978-3-518-12845-9.

Bauer, Alexander Max; Damschen, Gregor; Siebel, Mark (Hg.) (2023): Paradoxien. Grenzdenken und Denkgrenzen von A(llwissen) bis Z(eit): Brill Mentis. 9783957432513.

Campenhausen, Jutta (2023): Das Kaminfeuer und das gute Leben: Wallstein. 9783835386273.

Cress (Hg.) (2023): Posthuman? Neue Perspektiven auf Natur/Kultur: Brill | Fink. 9783846765975.

Dederer, Claire (2023): Genie oder Monster. Von der Schwierigkeit, Künstler und Werk zu trennen: Piper. 9783492072274.

Dobler, Gregor (2023): Muße und Mußeforschung. Ein Kompendium: Mohr Siebeck. 9783161625695.

Goedert, Georges; Scherbel, Martina (Hg.) (2023): Perspektiven der Philosophie: Brill. 9789004686052.

Güldenpfennig, Sven (2023): Sportphilosophie. Einführung: Nomos. 9783748936411.

Löffler, Winfried (Hg.) (2024): Weltanschauung. Konturierungen eines umstrittenen Themas: Brill/Mentis. 9783957431820.

Reinmuth, Karl (2023): Regelwerke und ihre Beurteilung. Theorie und Praxis in philosophischer Perspektive: Brill | mentis. 9783969752951.

Toprak, Hannah (2023): Naturrecht bei der Ahndung von NS-Verbrechen: Mohr Siebeck. 978-3-16-162114-7.

Turing, Alan (2023): Computing machinery and intelligence. Englisch - Deutsch = Können Maschinen denken? Hg. v. Achim Stephan und Sven Walter: Reclam. 9783150144640.

Ziegler, Robert Hugo (2023): Kritik des reaktionären Denkens: transcript. 9783839469798.